Location



Die Bötjer’sche Scheune

Die denkmalgeschützte, vom Zerfall bedrohte Bötjersche Scheune ist von der Stiftung Worpswede mit großem finanziellen Aufwand und mit Unterstützung der Bevölkerung zu einem wichtigen Veranstaltungsort für Worpswede entwickelt worden. Das historische Ambiente einer Durchfahrtsscheune in Fachwerkbauweise mit dem hohen, hellen und ästhetischen Innenraum, der über eine hervorragende Akustik verfügt, bietet sich für Veranstaltungen aller Art an.